Reden & Beiträge

Hier gilt das gesprochene Wort! – Rede, Manuskripte und Gastbeiträge von Katrin Göring-Eckardt zu verschiedenen Anlässen. Alle Bundestagsreden finden sich auf der Seite des Deutschen Bundestages.

Inhalt

09.10.2018

Statement zum Urteil zu Diesel-Fahrverboten in Berlin

Katrin Göring-Eckardt äußert sich zum Urteil zu Diesel-Fahrverboten in Berlin. weiterlesen

09.10.2018

Statement zu den mageren Klimaschutzbemühungen der Bundesregierung

Die Fraktionsvorsitzende äußert sich im Statement zu den mageren Klimaschutzbemühungen der Bundesregierung und zu den Diesel-Entscheidungen. weiterlesen

26.09.2018

Statement zum "Jahresbericht zum Stand der deutschen Einheit"

28 Jahre Deutsche Einheit sollten eigentlich ein Grund zum Feiern sein, doch dazu gibt es momentan wenig Anlass. Im Statement äußert sich die Fraktionsvorsitzende zum „Stand der deutschen Einheit“. weiterlesen

10.09.2018

Statement zum Bundesverfassungsschutzpräsidenten, der Wohnungsmarktkrise und Syrienkrieg

Nachdem wir vor dem Sommer eine Regierung erlebt haben, die sich der Politik verweigert hat, man muss ja fast sagen, fast hätten wir sie nicht erlebt, erleben wir nach der Sommerpause eine Regierung, die Politik nur simuliert. Was fehlt ist, sich den wirklichen, realen Proble-men zu stellen, sie anzupacken und Lösungen voranzutreiben. Wir er-leben eine... Read more » weiterlesen

10.09.2018

Statement zur Klage gegen das Polizeiaufgabengesetz

Die Fraktionsvorsitzende Katrin Göring-Eckardt erklärt im Statement, warum die grüne Bundestagsfraktion zusammen mit FDP und Linke gegen das Polizeiaufgabengesetz klagt. weiterlesen

20.08.2018

Statements zu Türkei, Rente und Klima

Pressestatement zu den Themen Türkei, Rente und Klima. weiterlesen

31.07.2018

Statement zu Hitze und Dürre

Katrin Göring-Eckardt äußert sich zur anhaltenden Hitze und Dürre in Deutschland. weiterlesen

26.06.2018

Statement zur Regierungskrise, der Lifeline und der Kohlekommission

Katrin Göring-Eckardt bezieht in ihrem Pressestatement Stellung zur Regierungskrise, dem Umgang mit der Lifeline und zur Arbeit der Kohlekommission. weiterlesen

21.06.2018

101. Deutschen Katholikentag, Münster: „Suche Frieden“ (Bibelarbeit)

Bibelarbeit Katrin Göring-Eckardt über Jesaja 52,1-12 101. Deutschen Katholikentag, Münster: „Suche Frieden“ 11.5.2018, 9:30-10:30 Uhr, MCC Halle Münsterland, Grüner Saal Musik: Stefan Graser Begrüßung Lied zum Beginn: Morgenglanz der Ewigkeit (EG 450, GL 84) – Text (Luther17): Jes 52,1 Wach auf, wach auf, Zion, zieh an deine Stärke! Schmücke dich herrlich, Jerusalem, du heilige Stadt!... Read more » weiterlesen

14.06.2018

Statement zum Asylstreit in der Union

Die Fraktionsvorsitzenden der Grünen Bundestagsfraktion kommentieren den Asylstreit innerhalb der Union. weiterlesen

HH steht vor der Klimawahl! Wir Grüne wollen Hamburg bis 2035 klimaneutral machen & eine Kommission Klimaneutrales Hamburg einsetzen. Die Zeit für echten Klimaschutz ist JETZT. Deswegen am 23.2. das #Orignial wählen. #diezeitistjetzt #fridaysforfuture #ClimateJustice #hhbue2020

Mevlüde Genç verlor beim Brandanschlag von Solingen 1993 zwei Töchter, zwei Enkelinnen und eine Nichte. In einer Videobotschaft spricht sie den Angehörigen der Opfer von Hanau ihr Beileid aus. "Liebe schweißt zusammen, Hass tötet."
#Hanauattack

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons

Wir müssen dafür sorgen, dass jeder Mensch – egal, woher sie kommt, egal, wie er aussieht – in unserem Land sicher leben kann.

Das ist jetzt zu tun 👇

#hanau
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

13 Stunden zuvor

Comment on Facebook

Dann fangt mal an,wie geht es jetzt weiter,wie wird das umgesetzt?

Ein tolles Statement 👍👍

So ist das. Danke für die klaren Worte. Nun muss gehandelt werden. Auf allen Ebenen, auch in der Bevölkerung

Das ist eine Selbstverständlichkeit, die es zu verteidigen gilt

Dem ist nichts hinzuzufügen! 👍

Die Stärke einer Gesellschaft zeigt sich immer an den schwächsten. Die schwächsten müssen für uns immer als Messwert unserer Gesellschaft sein. Solange alles nur auf das Maximum an Leistung läuft auf biegen und brechen..... Ist jedes scheitern gefährlich

Nach endlich! Es wird Zeit!! Sagte ich schon gestern.

Danke für die klaren Worte, man kann es nicht oft genug sagen!

Mit sicher leben,ja das fordere ich auch.für meine Familie,meine Enkel.Vielleicht nehmen wir auch den Maulkorb ab und reden über Deutschfeindlichkeit.Falls sie Anlass haben,dem zu wiedersprechen.ich lade sie gerne ein und werde ihnen einiges zeigen.Vor Ort.Selbstverständlich verurteile ich die Tat von Hanau auf das schärfste.

Und was ist mit den deutschen Bürgern ?? Zählen die auch zu diesem Personenkreis ??

Vielen Dank für diese wahren Worte! 🤝🏽

Recht hat sie 👍👍👍👍🌷

Die Shisha-Bar befindet sich nur knapp 50 Meter vom „Istanbul Grill & Kebap Haus“ entfernt. WELT erreichte dessen Inhaber Cizre B. wenige Stunden nach der Tat per Telefon in seinem Imbiss: „Ich habe gesehen, wie zwei bewaffnete Männer in die Shisha-Bar gegangen sind. Sie haben sofort geschossen, vielleicht zehn Mal." Zwei Täter??? 🤔🤔🤔 Quelle: Die Welt

erst die Synagoge und jetzt die Moncheen.was ist los Liebe Katrin??Fachismus ist überall und geht nıcht von Stadt aus sondern kommt von unten

Warumist bis heute nichts passiert?

Einen schönen Guten Abend Liebe Frau Katrin Göring- Eckardt! Wir sind seit 11.5.1987 in Deutschland. Meine Kinder sind hier geboren und aufgewachsen. Bin seit 30 jahren ununterbrochen am Arbeiten,und zahle wie alle anderen sozial abgaben. Und sind eingebürgert....Aber leider immer noch Ausländer....was sollen und können noch machen,das wir Akzeptiert werden. Liebe Grüße Alik kurt

Katrin 💚💚💚💕💕💕💕

Das ist eine perfekte Reden 👍👍👍👍👍👍

Jeder, der nur ein bisschen medizinischen Sachverstand hat, erkennt dass der Attentäter, so furchtbar wie das ist, an Schizophrenie erkrankt ist.

Hanau zeigt das unsere Gesellschaft Blind und sehr sehr viel mehr mit bekommen muss.... Kein Wachstum ohne das dabei Menschen auf der Strecke bleiben... So viel Soziales Elend... Das ist gefährlich... Sag nur Mobbing wenn in Deutschland jeden Tag wegen Mobbing an Selbstmord denkt. Taugt Sozial Staat Deutschland nicht.

Ja, bitte mal bei den Deutschen anfangen. Über 200 Tötungsdelikte durch sogenannte Schutzsuchenden seit 2015. Das ist die Bilanz der fatalen Flüchtlingspolitik

Liebe Katrin, du triffst den Nagel auf den Kopf! So ist es und leider schon lange überfällig. Bitte vergiss in der Taskforce nicht die Pädagogen, Sozial Arbeiter und Schulen. Da besteht viel Erfahrung und auch Kontakt zu Menschen, die rechte Tendenzen aufweisen. Sonst kommt die nächste Generation...

View more comments